1. Digitale Woche in Leer


Vom 17. bis 19. September Digitalisierung hautnah erleben


Veranstaltung “1. Digitale Woche in Leer”

Nach Dortmund und Kiel ist es die ostfriesische Stadt Leer, in der vom 17. bis 22. September die Digitale Woche Premiere feiert. Der Landkreis Leer als Initiator hat sich viel einfallen lassen, um in einer lockeren Form über das zurzeit über allem schwebende Thema Digitalisierung aufzuklären, einen Überblick zu verschaffen und den gesellschaftlichen Umbruch erlebbar zu machen.

Denn: Digitalisierung betrifft nahezu alle Lebensbereiche. Deshalb sind auch Themen wie Gesundheit, Schule und Kirche auf der Agenda der 1. Digitalen Woche zu finden.

Zudem haben die Organisatoren rund um Gastgeber Landrat Matthias Groote hochkarätige Referenten gewinnen können. Der „westfälische Bill Gates“ Tobias Groten (Vorstandschef der Tobit AG) ist ebenso dabei wie die Bestseller-Autorin Anitra Eggler und der gebürtig aus Leer stammende Heiko Hebig, führender Manager bei Instagram. Dieser Erlebnistag, an dem Firmen, Vereine und Behörden ihre Produkte vorstellen, soll die Digitalisierung erfühl- und erlebbar machen.

 

WANN:

17.09.2018 – 22.09.2018 | Verschiedene Uhrzeiten

 

WO:

Verschiedene Veranstaltungsorte in Leer

 

Nähere Informationen zu den einzelnen Veranstaltungen finden Sie unter www.diwo-leer.de