Lade Veranstaltungen

Auszubildende finden in Zeiten von Suchmaschinen & Co.


Potentiale erkennen und nutzen

« Alle Veranstaltungen

12. Oktober - 16:30 - 18:00

Kostenlos
ÜBER DIE VERANSTALTUNG:

Jedes Jahr aufs Neue: Die Ausbildungsstellen müssen besetzt werden und damit beginnt erneut der harte Kampf um den besten Nachwuchs. Obwohl viele kleine und mittlere Unternehmen in den Social-Media-Kanälen präsent sind und den Bewerbungsprozess auf der eigenen Internetseite für die Zielgruppe so unkompliziert wie möglich gestaltet haben, bleibt der Bewerbungszufluss überschaubar. Und dann kommen Zweifel auf: Gibt es nicht genügend Interessierte? Haben wir den richtigen Ton getroffen? Oder sind wir in den falschen Kanälen unterwegs? Was können wir noch tun?

In diesem Online-Seminar geht es um die technischen Anforderungen hinsichtlich der Gestaltung und Platzierung von Stellenanzeigen für die Azubi-Rekrutierung. 

Folgende Inhalte werden vermittelt:

  • Die Teilnehmenden erfahren, wie die eigene Internetseite, Suchmaschinen und soziale Medien zusammenhängen, um das Beste aus dieser Kombination für das eigene Ausbildungs- bzw. Stellenangebot herauszuholen.
  • Die Teilnehmenden erhalten Informationen darüber, wie eine Stellenanzeige aufgebaut sein muss, damit diese von Suchmaschinen & Co. richtig gelesen werden kann. Denn Ziel ist es, dass die Stellenanzeige für Auszubildende in Suchmaschinen & Co. korrekt dargestellt wird.
  • Die Teilnehmenden bekommen Tipps, wie sie z.B. Schlüsselwörter (Keywords) recherchieren und für die Azubi-Stellenanzeige verarbeiten können, um eine möglichst hohe Platzierung auf Plattformen zu erreichen und die richtige Zielgruppe zu adressieren.

Die Teilnehmenden können auf Wunsch während des Seminars ihre eigene Stellenanzeige auf Optimierungspotenziale hin analysieren lassen. Die eigene Stellenanzeige dient somit als praktische Fallstudie für alle Seminarteilnehmenden.

Befähigung für die eigene Arbeit im Unternehmen:

Die Teilnehmenden können ihre eigene Stellenanzeigen kritisch analysieren und an relevanten Stellschrauben drehen, um die eigene Sichtbarkeit in den Suchmaschinen & Co. zu erhöhen und so ihre Chance verbessern, dass potenzielle Auszubildende erreicht werden.

Vorkenntnisse & Voraussetzungen:

Die technische Ausstattung (Internetfähiger Computer, Mikrofon und Kamera) zur Teilnahme an der Videokonferenz via „Zoom“ muss vorliegen. Es liegen Kenntnisse vor, wie eine Stellenanzeige für Ausbildungsplatzangebote inhaltlich aufgebaut werden muss. Grundlagen – insbesondere rechtliche Fragestellungen – werden NICHT thematisiert.

Zielgruppe dieses Seminars:

  • Mitarbeitende in Personalabteilungen bzw. Verantwortliche, die sich im Unternehmen um das Thema „Stellenanzeigen“ kümmern.
  • Ausbildende aus Fachabteilungen

Referent des Online-Seminars:

Referent ist Dr.-Ing. Tamas Lamfalusi, Gründer und Geschäftsführer der Ratiscon SEO Agentur & Digitalagentur

Details

Datum:
12. Oktober
Zeit:
16:30 - 18:00
Eintritt:
Kostenlos

Veranstaltungsort

Online-Veranstaltung

Veranstalter

it.emsland
IT-Achse
Wirtschaftsverband Emsland e.V.
MEMA – Netzwerk der Emsland GmbH
Kunststoff Netzwerk Ems-Achse