Lade Veranstaltungen

Change Management – Veränderungen wirksam gestalten


27. März - 17:30

« Alle Veranstaltungen

27. März - 17:30 - 20:00

Die zunehmende Digitalisierung ist nur einer von vielen Auslösern für Veränderungen in Unternehmen. Auch Neuerungen in den branchenspezifischen Technologien oder Marktveränderungen führen typischerweise zu Veränderungen und damit zu Handlungsbedarf, der direkte Auswirkungen auch auf die MitarbeiterInnen hat. Damit diese Änderungen nicht zufällig, sondern geplant die Effizienz steigern helfen, sind die Methoden des Change Management entwickelt worden. Wie Mitarbeiter auf geforderte Änderungen reagieren und welche Methoden zum Management dieser betrieblichen Änderungen eingesetzt werden können, das ist Inhalt des vorliegenden Moduls. Der Impulsvortrag gibt einen Überblick darüber, mit welchen Widerständen aus welchen Gründen zu rechnen ist und wie Unternehmen grundsätzlich damit umgehen können. Im vertiefenden Workshop wird dies anhand eines Planspiels systematisch vertieft und auf weitere Unternehmensbeispiele, gerne auch aus den Reihen der TeilnehmerInnen, übertragen.

Zielgruppe
Personen mit Führungsverantwortung, die Veränderungen in ihren Unternehmen anstreben oder aktuelle Veränderungsprozesse reflektieren möchten, sowie alle, die von Veränderungsprozessen in Unternehmen betroffen sind.

Dozentin
Prof. Maria Krüger-Basener

Vortrag
Mittwoch, 27.03.2019, Stehempfang ab 17:30 Uhr, Vortragsbeginn um 18:00 Uhr, Ende ca. 20:00 Uhr

Workshop
Donnerstag, 13.06.2019, 09:00 – 17:00 Uhr und
Freitag, 14.06.2019, 09:00 – 13:00 Uhr

Veranstaltungsort

Hochschule Emden/Leer
Constantiaplatz 4
Emden, Niedersachsen 26723 Deutschland