Lade Veranstaltungen

Online-Veranstaltung: Hackerangriffe


Schwachstellen erkennen und Angriffe abwehren

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

18. Januar - 14:00 - 15:00

Kostenlos
ÜBER DIE VERANSTALTUNG:

Heutzutage vergeht keine Woche ohne einen prominenten Hack / Cyberangriff. Laut Allianz Risk Barometer 2020 sind Cybervorfälle erstmals das wichtigste Geschäftsrisiko weltweit. Diese Angriffe gelten nicht mehr nur den Großunternehmen – auch der Mittelstand ist längst in den Fokus der Hacker gerückt. Meist können jedoch schon einfache Maßnahmen das Einfallstor für Angreifer verringern und die nötigen Mittel dazu sind bereits vorhanden. Es bedarf nur einer sorgfältigen Justierung der Einstellungen.

Die Alphasolid IT GmbH führt bei Kunden Penetrationstests (simulierte „Hackerangriffe“) durch, um genau diese Schwachstellen zu erkennen und zu beheben.

Im Rahmen der Online-Veranstaltung “Hackerangriffe – Kriminelle zielen nun auf den Mittelstand” zeigt Ihnen Sascha Bolmer, Gründer und Geschäftsführer der Alphasolid IT GmbH, wie die Kriminellen vorgehen und berichtet aus der Praxis, wie so ein Cyberangriff abläuft und was für Auswirkungen ein Cyberangriff haben kann.

Der Vortrag richtet sich vor allem an IT-Verantwortliche und Entscheider. Die Teilnahme ist kostenlos.
Veranstalter ist das Netzwerk MEMA in Zusammenarbeit mit der it.emsland GmbH  und dem Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Lingen.

Hier geht es zur Anmeldung!

Veranstaltungsort

Online-Veranstaltung

Veranstalter

MEMA – Netzwerk der Emsland GmbH
Telefon:
+49 5931 444019
Website:
www.mema-netzwerk.de