Lade Veranstaltungen

IT in der digitalisierten Produktion: Schwerpunktthema MES


Möglichkeiten, Fortschritte, Forschung und Entwicklung

« Alle Veranstaltungen

29. Januar 2019 - 16:00 - 18:30

kostenlos

Welche Möglichkeiten bietet mir ein MES beim Aufbau einer digitalisieren Produktion? Was muss ich beachten? Welche Lösung ist für mich am besten?

In der dritten und letzten Veranstaltung der Wintervorlesungsreihe “IT in der digitalisieren Produktion” stehen moderne Manufacturing Execution Systeme (MES) und ihre Aufgaben, Funktionen und Erweiterungen im Kontext der digitalisieren Produktion im Mittelpunkt. Mit über 100 verschiedenen Anbietern von MES-Lösungen ist die Vielfalt nahezu unüberschaubar und ein genaues Verständnis von Prozessen und Produkten wie auch eine detaillierte Anforderungsdefinition ist essentiell für die optimale Auswahl – seien Sie also gespannt auf tolle Vorträge und eine lebhafte Podiumsdiskussion!

Angesprochen sind Unternehmer, Führungs- und Fachkräfte aus produzierenden Unternehmen – aber nicht nur diese, sondern auch die junge Generation an Mitarbeitern sowie Studenten und Absolventen inner- und außerhalb der Betriebe, die sich für das Thema ERP im Kontext der digitalisierten Produktion interessieren. Insbesondere bei der anschließenden offenen Expertenrunde steht die Diskussion über Möglichkeiten, Vor- und Nachteile einer auf ERP Basierten Lösung im Vordergrund.

Weitere Infos zur Veranstaltung folgen!

Melden Sie sich jetzt an!

Wieviel sind 7 - 3?

Details

Datum:
29. Januar 2019
Zeit:
16:00 - 18:30
Eintritt:
kostenlos
Website:
https://it-achse.de/event/it-in-der-digitalisierten-produktion-schwerpunktthema-mes

Veranstaltungsort

IT-Zentrum Lingen
Kaiserstrasse 10b
Lingen, Niedersachsen 49809 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
05918076980
Website:
www.it-zentrum-lingen.de

Veranstalter

IT-Achse, Lingen
it.emsland
Hochschule Osnabrück