Newsletter


... aus dem Netzwerk

Freikarten für die Hannover Messe

April 12, 2021

Die Förderinitiative Mittelstand-Digital des BMWi gibt auf der Hannover Messe Einblicke in die Welt der Künstlichen Intelligenz für den Mittelstand. Ein Unternehmen berichtet von der praktischen Einführung dieser. #Mittelstand40

mehr lesen »


Digitale Kompetenzen in der Region sichern

April 1, 2021

Der “IT-Ausbildungsverbund” ist eines von drei Projekten innerhalb der Ems-Achsen Region, das die berufliche Orientierung und Sicherung von Fachkräften im Bereich IT unterstützt und ausbaut.

mehr lesen »


IT-Achse am Standort Lingen begrüßt neuen Netzwerkmanager

März 8, 2021

Die IT-Achse begrüßt Andreas Paschke als neuen Netzwerkmanager am Standort Lingen.

mehr lesen »


Niedersachsen digital aufgeLaden – Digitalisierungberater*in werden!

Januar 18, 2021

Sie möchten als Beraterinnen und Berater die Digitalisierung des Einzelhandels voranbringen? Dann können Sie sich im Rahmen des Programmes “Niedersachsen digital aufgeLaden” bewerben, um ein für die Beratungsförderung des Landes Niedersachsen autorisiertes Beratungsunternehmen zu werden.

mehr lesen »


Online-Befragung zu Erfolgsfaktoren von Home-Office

Dezember 17, 2020

Welche Faktoren machen Home-Office zum Erfolg und woran kann diese Arbeitsform scheitern? Mit dieser Frage beschäftigt sich eine Masterarbeit, die derzeit von einer Studierenden an der Frankfurt University of Applied Sciences angefertigt wird.

mehr lesen »


Veröffentlichung des IT-Atlas im Januar 2021

Dezember 14, 2020

Mit einem zwei Schritte-Plan will die IT-Achse Licht in das Dickicht der IT-Anbieter in der Region bringen und die Suche der IT-Projekte nach dem passenden IT-Partner erleichtern. In einem ersten Schritt wird den regionalen IT-Unternehmen die Möglichkeit gegeben werden, sich und ihre Leistungen auf einer Plattform zu präsentieren. In einem zweiten Schritt erfolgt der Einsatz […]

mehr lesen »


Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Lingen wird verlängert

Oktober 12, 2020

Seit Oktober 2017 unterstützt das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Lingen unter der Leitung der IT-Dienstleistungsgesellschaft mbH Emsland (kurz: it.emsland) kleine und mittlere Unternehmen (KMU) bei der Umsetzung ihrer Digitalisierungsvorhaben. Ob Informationsveranstaltung, Fachseminar, Workshop oder Einzelgespräch: die Angebote des Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrums Lingen haben viele Unternehmen motiviert, sich mit der Digitalisierung, dem eigenen Geschäftsmodell und den Potenzialen der Datenverwertung zu beschäftigen.

mehr lesen »


Besser gemeinsam: IT-Ausbildung im Verbund

Oktober 29, 2020

Fehlende interne Kapazitäten und der steigende Fachkräftemangel machen es Unternehmen zunehmend schwer, Ausbildungsplätze im Bereich IT anzubieten und besetzen zu können. Die IT-Achse möchte Abhilfe schaffen und unterstützt durch den Aufbau von Ausbildungsverbünden innerhalb der Ems-Achsen-Region. Damit soll kleinen und fachlich hoch spezialisierten Betrieben ermöglicht werden, sich an der Ausbildung von IT-Fachkräften zu beteiligen. Dabei fokussiert sich die Verbundausbildung besonders auf bisher unterrepräsentierte Gruppen in den IT-Berufen.

mehr lesen »


Initiative “Hey Alter!” sucht Unterstützung

Oktober 12, 2020

Die Initiative “HEY, ALTER! Alte Rechner für junge Leute” sucht aktuell Unterstützung durch starke Partner aus der Ems-Vechte-Region! Die Initiative sammelt alte Rechner bei Unternehmen, Institutionen und von privaten Haushalten ein, macht sie fit und verteilt sie an Schülerinnen und Schüler, die bislang nicht oder nur eingeschränkt an e-Learning oder homeschooling teilnehmen konnten. So wird Kindern und Jugendlichen aus sozial schwachen Familien zu mehr Chancengleichheit verholfen!

mehr lesen »


Digital und erfolgreich: Die DiWo Leer 2020

September 29, 2020

Vom 14. bis zum 19. September 2020 veranstaltete der Landkreis Leer zusammen mit der Sparkasse LeerWittmund und dem Softwarenetzwerk Leer die 3. Digitale Woche. Aufgrund der Corona-Pandemie hatte die Themen-Woche rund um den digitalen Wandel ein neues Format bekommen. Sie fand erstmals komplett virtuell auf verschiedenen Kanälen statt. „Die Digitale Woche war wieder inspirierend“, so Landrat Matthias Groote.

 

mehr lesen »