IT-Cares.Award


Jetzt mitmachen!


ÜBER DEN AWARD

Der IT-Cares.Award wird ehrenamtlichen Initiativen aus der Region Ostfriesland, Grafschaft Bentheim und dem Emsland verliehen, welche in besonderer Weise junge Menschen an das Thema IT heranführen.

Ins Leben gerufen wurde der Preis von den Lenkungsgruppenmitgliedern der IT-Achse.

Der Award ist dotiert mit einem Gesamtpreisgeld von 6000 €.

WAS BEINHALTET DER AWARD

Alle Initiativen werden im Rahmen des Digital Summit 2020 vorgestellt – und erhalten somit eine Menge Aufmerksamkeit. Zusätzlich werden die Gewinner in Ihren Projekten durch die IT-Achse unterstützt:

der 1. Platz erhält ein Preisgeld von 4.000 €,

der 2. Platz erhält 2.000 €.

Die Mitglieder der Lenkungsgruppe wählen dabei die Preisträger. Die Preisverleihung findet am 27.02. auf dem Digital Summit in Papenburg statt.

WER KANN SICH BEWERBEN?

Du engagierst dich zum Beispiel in einem Verein, der junge Menschen in die Maker-Szene einführt? Du gibst aus persönlichem Antrieb eine AG in deiner Schule und bringst den Schülern abseits vom Unterricht die Programmierung von Robotern bei?

Dann solltest du dich schnell bis zum 24.01.2020 bewerben!

Voraussetzung ist, dass deine Initiative in Ostfriesland, der Grafschaft Bentheim oder dem Emsland tätig ist und auf ehrenamtlichem Engagement und Spenden basiert.

JETZT BEWERBEN!

Fülle einfach das Kontaktformular aus und wir werden uns spätestens nach dem 24.01. bei dir melden, um deine Initiative näher kennenzulernen und alles weitere im persönlichen Gespräch zu klären.

Merke dir aber schon einmal den Digital Summit am 27.02. in Papenburg vor – schließlich wird dann der Award an die Gewinnerinitiativen verliehen!

Die Bewerbungsfrist ist leider abgelaufen!

Der IT-Cares Award wird gestiftet von: