So war die IT-Pro Night 2020


... in 4 Worten: Digital, besonders, lehrreich, erfolgreich


Mit den vier Worten digital, besonders, lehrreich und erfolgreich lässt sich die IT-Pro Night 2020, unser erstes digitales Event, wohl am besten beschreiben. Der Aufbau zur Veranstaltung war überraschend unaufgeregt, aber fast genauso aufwendig wie das traditionelle Aufstellen der vielen Stuhlreihen und das Vorbreiten der Garderobe und des Empfangs. Stattdessen stand diesmal ein ausführlicher Technik-Check ganz weit oben der Prioritätenliste des Orga-Teams.

IT-Security verändert sich mit dem Verhalten der Menschen

Am Veranstaltungstag, dem 04.06.2020, führte Tim Husmann, Netzwerkmanager der IT-Achse, mit einer gelungenen Moderation durch die digitale Abendveranstaltung. Pünktlich um 17:00 startete Tobias Heide, Unternehmensberater bei der viadee Unternehmensberatungs GmbH, mit seiner interaktiven Keynote. Heide zeigte an Beispielen aus der Unternehmensrealität, wie relevant Securitythemen auch für kleine Firmen sind. Markus Nienaber, Regional Director der Firma DTS Systeme Münster, machte im Anschluss deutlich, dass sich die Herausforderungen im Fachbereich zwar geändert haben, ein wacher Blick hinsichtlich der digitalen Entwicklungen aber hilft, Sicherheitslücken schnell zu erkennen und zu schließen.

Securitylösungen müssen ganzheitlich gedacht werden

Nach der Pause bewies Arno Kramer, technischer Leiter bei der Tec Networks GmbH, den Teilnehmern, dass IT-Security immer ganzheitlich gedacht werden muss. William Durkin, Geschäftsführer und Data Platform Architect bei Data Masterminds, ergänzte diese Überlegungen in seinem abschließenden Vortrag: „Entscheidungen für Security-Lösungen sind immer ein gefährliches Spiel zwischen drei Anforderungen: günstig, sicher, einfach zu bedienen.“

Lehrreich und erfolgreich – das Fazit

Von den angemeldeten ca. 100 Teilnehmern nahmen durchschnittlich jeweils 70 Personen an den verschiedenen Sessions teil. Im Hinblick auf die typische No-Show-Rate und das (gewünschte) cherry-picking in der Beitragsauswahl, ein sehr gutes Ergebnis für unsere erste digitale IT-Pro Night!

Trotz der interessanten Erfahrungen, die wir mit diesem außergewöhnlichen Format sammeln durften, freuen wir uns schon sehr auf die IT-Pro Night 2021, die hoffentlich wieder im normalen Rahmen stattfinden wird. Dafür gibt es von uns jetzt schon mal ein „Save the date“ für den 04.06.2021!